Impressum & AGBs
Impressum

Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR

Schulstraße 50
31812 Bad Pyrmont
Deutschland

Telefon: +49 (0) 5281 96 70 200

E-Mail Adresse: info@koja-it.de
Internet Adresse: www.koja-it.de

Gesellschafter: Matthias Kropp, Simon Jablonski
Ust-IdNr. DE266379359

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Haftungsausschluss und zum Datenschutz. Weitere Informationen über die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR finden Sie auf den Seiten dieser Homepage.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Inhalt des Onlineangebotes

Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geschäftsgegenstand

1. Die Firma KOJA-IT Solutions GbR (Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR) ist ein Dienstleistungsunternehmen.

2. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR erstellt Konzepte zur Lösung von Aufgaben im Bereich der Elektronischen Datenverarbeitung, insbesondere bezogen auf firmeninterne Kommunikation. Darüber hinaus berät die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR den Kunden bei der Anschaffung von Hardware- und Softwarekomponenten, installiert diese, konfiguriert sie und trägt so zur Schaffung der notwendigen infrastrukturellen Voraussetzungen bei. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR organisiert mit dem so entstehenden System eine kundenorientierte, dem Arbeitsablauf angepasste Gesamtlösung.

§2 Geltung der Bedingungen

1. Die Angebote, Lieferungen und Leistungen der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle weiteren Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Inanspruchnahme/Entgegennahme einer Dienstleistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden, insbesondere Einkaufsbedingungen, wird bereits hiermit widersprochen, d.h. sie werden auch dann nicht anerkannt, wenn wir ihnen nicht nochmals nach Eingang bei uns ausdrücklich widersprechen.

2. Von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen.

§3 Angebote und Vertragsabschluß

1. Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

2. Alle Maßgaben, Zeichnungen oder Abbildungen etc. sind unverbindlich.

3. Technische Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

4. Aufträge bedürfen der schriftlichen Bestätigung der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR, ein Vertrag kommt somit erst mit der schriftlichen Bestätigung von uns oder mit Beginn der Ausführung eines Auftrags durch uns zustande, wir behalten uns vor einen Vertragsabschluß mittels Rechnung zu bestätigen.

5. Im Falle der Nichterfüllung des Vertrages aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, können wir Schadenersatz in Höhe von 25% des Auftragswertes berechnen. Der Schadenersatz ist anzugleichen, wenn wir einen höheren oder der Kunde einen niedrigeren Schaden nachweist.

6. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Nicht planbare oder vorhersehbare Tätigkeiten werden gesondert abgerechnet.

§4 Gefahrenübergang

1. Erfüllungsort ist Bad Pyrmont.

2. Sämtliche Rechte und Pflichten bezüglich zugelieferter Hardware- und Softwarekomponenten wirken zwischen Zulieferer und Kunde.

§5 Gewährleistung

1. Es besteht keine weitergehende Gewährleistung für Produkte, die im Namen, mit der Vollmacht oder im Auftrag des Kunden gekauft werden. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR stellt lediglich eine Beratungsleistung für die Anschaffungen zur Verfügung.

2. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR kann im Namen des Kunden mit dessen ausdrücklicher Vollmacht bei Dritten einkaufen, Serviceleistungen mit Dritten abwickeln und Gewährleistungsansprüche im Namen des Kunden einfordern.

3. Sämtliche Rechte und Pflichten wirken zwischen dem Käufer(=Kunde) und Verkäufer(=Zulieferer), die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR leistet lediglich den Service als Vermittler.

§6 Haftungsbegrenzung

1. Schadensersatzansprüche aus Vertragsverletzungen, aus Verschulden bei Vertragsabschluß und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde.

2. Die Haftung für Schäden, die durch den Einsatz von der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR gelieferter oder installierter Hard- und Software verursacht werden, ist der Höhe nach auf die Rückerstattung des gezahlten Preises beschränkt, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

3. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR ist nicht für irgendwelche Mangelfolgeschäden (uneingeschränkt eingeschlossen sind Schäden aus entgangenem Gewinn, Betriebsunterbrechungen, Verlust von geschäftlichen Daten oder Informationen oder aus anderem finanziellen Verlust) ersatzpflichtig, die aufgrund der Benutzung der installierten Hard- und Software entstehen, selbst wenn die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR von der Möglichkeit eines solchen Schadens unterrichtet worden ist.

4. Es besteht ein Haftungsausschluss beim Kauf bzw. Widerverkauf  von DELL Computersystemen. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR lehnt jegliche Garantieleistung ab. Die Garantie besteht direkt zwischen dem Kunden und der DELL Computer AG.

5. Schadensersatzansprüche und Gewährleistungsansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar.

§7 Leistungsumfang

1. Der Umfang der von uns zu erbringenden Leistungen wird allein durch die Auftragsbestätigung festgelegt.

2. Sofern nicht anders schriftlich vereinbart, gehört die Installation, Konfiguration anderer als der vereinbarten Komponenten sowie die Schulung und Einarbeitung des Kunden oder seiner Bedienungskräfte in diese nicht zum Leistungsumfang und wird gesondert berechnet.

§8 Preise und Zahlung

1. Die Preise sind grundsätzlich die in der Auftragsbestätigung genannten Preise, falls nicht anders vereinbart, zuzüglich der zur Zeit der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer.

2. Soweit nicht anders vereinbart, sind die Rechnungen von uns sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzug zahlbar.

3. Die Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR ist zur Annahme von Schecks und Wechsel nicht verpflichtet. Sie werden nur erfüllungshalber angenommen und können jederzeit zurückgegeben werden.

4. Eine Zahlung gilt erst als erfolgt, wenn der Forderungsbetrag auf unserem Bankkonto gutgeschrieben worden ist.

5. Wenn der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt, seine Zahlungen einstellt oder ein von Ihm ausgestellter Scheck nicht durch die Bank eingelöst wird, sind wir zum sofortigen Rücktritt von diesem und allen weiteren Verträgen und Verpflichtungen ohne besondere vorherige Ankündigung berechtigt. Alle noch fälligen Teilzahlungen werden sofort fällig. Wir sind dann berechtigt, gegen Rückgabe noch umlaufender Schecks und Wechsel, Bargeld zu verlangen.

6. Vom Verzugszeitpunkt an sind wir berechtigt, Verzugszinsen i. H. v. 8% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu berechnen, sofern wir keinen höheren Verzugsschaden nachweisen. Diese Verzugszinsen werden berechnet für jeden angefangenen Monat, in dem der Vertrag durch Bereitstellung oder Leistung der angeforderten Beratungs-, Installations- oder Konfigurationsdienste der entsprechenden Dienstleistungen erfüllt ist. Der Kunde trägt die gesamten Kosten, sowie etwaige Gerichts- und Vollstreckungskosten.

7. Der Kunde kann mit Gegenansprüchen nur dann aufrechnen, wenn diese unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Ein Zurückbehaltungsrecht wegen eines Gegenanspruchs kann der Kunde nur geltend machen, wenn Zahlungsanspruch von uns und Gegenanspruch des Kunden auf demselben Vertragsverhältnis beruhen.

8. Wir sind berechtigt unsere Forderungen abzutreten.

§9 Abtretungsverbot und Eigentumsvorbehalt

1. Der Kunde ist nicht berechtigt, seine Ansprüche aus einem Vertrag an Dritte abzutreten, sofern wir dieser Abtretung nicht ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Der Kaufgegenstand geht erst nach vollständiger Zahlung des Kaufpreises nebst allfälligen Zinsen und Kosten in das Eigentum des Käufers über. Bis dahin darf er nicht über ihn verfügen, insbesondere ihn weder verkaufen noch vermieten oder verpfänden.

§10 Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Teilnichtigkeit

1. Für die gesamte Rechtsbeziehung zwischen Kunde und der Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR gilt deutsches Recht.

2. Gerichtsstand ist ausschließlich Hameln für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.

3. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder Bestimmungen in ergänzenden Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit im Übrigen nicht berührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmung wird eine wirksame Bestimmung treten, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

Fassung vom 01.11.2007

© Copyright 2007 Matthias Kropp & Simon Jablonski GbR. Alle Rechte vorbehalten.